immer versicherter Versand
Versand innerhalb 3-5 Tage (RAYcities)
Versand innerhalb 3-6 Tage (alle anderen Artikel)
14 Tage garantiertes Rückgaberecht
NISSAN ENGEL - MUSICA

NISSAN ENGEL - MUSICA

1.550,00 € *

differenzbesteuert, zzgl. Versandkosten


NISSAN ENGEL Original Bild

  • Aquatinta Radierung auf Bütten
  • Erscheinung: 1989
  • limitert, 150 Exemplare
  • handsigniert nummeriert und betitelt von Nissan Engel - Provenienz: Nahan Gallery New York / Elliott Gallery New Orleans - ungerahmtes Archivexemplar

  • Blattgröße ca. 66 x 86 cm

Lieferzeit 3-6 Werktage

  • NE1005

Vorteile

  • Inkl. Biografie des Künstlers und Zertifikat zum Original
  • Rückgaberecht innerhalb 14 Tagen
    *1931 in Haifa, Israel – gestorben 2016 Nissan Engel bezeichnet seine... mehr

 

DSC00672DShJn7JK05Pl6

 

*1931 in Haifa, Israel – gestorben 2016

Nissan Engel bezeichnet seine Werke als „Abstrakte Lyrik“. Er überträgt die Rhythmen und Harmonien der Musik in ausgewogene Kompositionen aus Formen, Farben und Zeichen. Allein der Anblick der Werke Engels suggeriert dem Betrachter: Hier klingt Musik!

Nissan Engel betont, dass er niemals eine konkrete Vorstellung vom Endzustand seiner Bilder, Collagen und Radierungen hat. Er lässt sich während des und durch den Schaffensprozess inspirieren. Rhythmus und Struktur, Farbe und Form, Symbole und Schrift sowie das gewisse Etwas charakterisieren seine individuellen Kreationen. Die Gemälde und Grafiken sind sorgfältig aufgebaut. Engel vereinigt seinen bravourösen Malstil mit visuellen und audiellen Aspekten der Musik. In seinem Stil vermischt sich das Lyrische und das Mystische. Und sowohl in seinen Gemälden, wie auch in seinen Grafiken, finden sich  „musikalische Zitate“, welche die  Werke in die Nähe einer Collage rücken.Engels Oeuvre wirkt authentisch und durch eine für ihn ganz spezifische Notation. Er bereichert unterschiedliche Radiertechniken durch innovative Nuancen. Er schafft Kunstwerke, die eben so viel Kraft und Motivation ausstrahlen, wie Intention und Energie in sie hineingelegt wurden. Engels Kompositionen entwickeln sich langsam, aber kraftvoll. Und sie gipfeln stets in einem Crescendo der perfekten Balance zwischen Dynamik und Ruhe.

Nissan Engel schließt 1956 das Studium an der renommierten „Beaux Arts Bezatel“ in Jerusalem ab und reist im Jahr darauf nach Frankreich. Hier bildet er sich weiter am  „Centre Dramatique de l’Est“ für Theaterdesign in Straßburg. Mitte der 50er-Jahre siedelt Engel nach Paris über, wo er sich weiterhin an einer Vielzahl von Bühnengestaltungen und Kostümprojekten beteiligt und sich intensiv der Malerei widmet. 1960 etabliert sich Nissan Engel mit einer spektakulären Ausstellung in der „Galerie Weil“ in Paris auf dem internationalen Kunstmarkt. Picasso, Klee, Marini, Kandinsky sowie Expressionisten Europas prägen Nissan Engel ebenso wie Oppenheim und Beuys. Die amerikanische Kunstszene erlebt Nissan Engel hautnah in New York City. Hier lebt und arbeitet der aufstrebende Künstler von 1965 bis 1974 in einem eigenen Atelier. Doch im Jahr 1975 zieht es Engel zurück nach Paris. Die französische Metropole wird erneut sein Lebens- und Schaffensmittelpunkt – bis heute.

Nissan Engel ist ein Künstler von internationalem Rang. Seine Werke sind in namhaften Galerien, privaten Sammlungen und öffentlichen Museen in Europa, USA und Asien ausgestellt.

Weiterführende Links zu "NISSAN ENGEL - MUSICA"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "NISSAN ENGEL - MUSICA"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen